Donnerstag, 18. November 2010

Erkältungs-Programm

Ich bin noch immer erkältet, aber anhand eurer Ratschläge sieht mein Pflegeprogramm folgendermaßen aus: Den Tag über trinke ich fast nur noch grünen Tee mit Ingwer-Zitronen-Aroma. Für die Extraportion Vitamin C der Saft einer ausgepressten Zitrone mit rein. Dazu nasche ich Apfelsine.

Momentan nehme ich jeden Abend ein Bad, um viel zu schwitzen und freie Atemwege zu bekommen.
Gestern habe ich das Atemfrei-Bad von Dresdner Essenz ausprobiert, das schön schäumt und einen angenehmen Eukalyptus-Geruch hat. Meine Haut hat den Badezusatz auch gut vertragen, der (wahrscheinlich durch den Honig) pflegender ist als andere Erkältungsbad-Sorten.
Heute wird dann das Erkältungsbad Spezial von Kneipp ausprobiert.

Als besondere Leckerei für zwischendurch hat sie mir von Aldi ein Döschen mit niedlichen Weihnachts-Schokoladenfiguren mitgebracht.

Jetzt schauen wir erst einmal GZSZ! :)





Kommentare:

  1. schoki hilft besonders^^

    @sie: hab dich getaggt^^
    http://ickebinet.blogspot.com/2010/11/20-fragen-tag.html

    AntwortenLöschen
  2. da hat SaLa recht.. schokolade hilft immer :D

    Liebste Grüße,
    Julia <3

    AntwortenLöschen
  3. Die Schoko ist klasse =) Gute Besserung und steckt Sie ja nicht an ;)

    AntwortenLöschen
  4. Oh das Allheilmittel Schoki, das hilft bestimmt gaaaaaaannnnnnnnnnnnzzzzzzzz schnell ;)
    Gute Besserung

    AntwortenLöschen
  5. stimme den anderen zu, die schokolade mit all den anderen sachen, macht dich hoffentlich bald wieder gesund!

    AntwortenLöschen
  6. Ja, da habt ihr recht, nur wenn die Schokolade so niedlich verpackt ist, ist sie eigentlich viel zu schade zum Essen. :)

    Zusätzlich zur Schokolade gibt es noch wohltuende Eukalyptusbonbons, die waren jetzt gar nicht mit auf den Bildern. Ich nehme mal an, morgen bin ich wieder auf den Beinen. :)

    AntwortenLöschen

Wikio - Top Blog - Life Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Free Blog Counter
Impressum