Donnerstag, 11. November 2010

Menü des Tages: Burger und Ofenkäse

Gestern holte ich unterwegs für uns Burger. Da ich nicht genau wusste, was er gerne essen würde, beschloss ich, ein Whopper-Menü mit Bacon bei Burger King mitzunehmen. 
Als ich danach noch in einer kleinen McDonald's-Filiale einen Big Mac für mich bestellte, schaute mich der Mitarbeiter, der die Bestellung aufnahm, ganz grimmig an. Die große Burger King-Tüte verriet ganz offensichtlich meinen vorherigen Einkauf. Das war kurzzeitig unangenehm, der leckere Burger entschädigte das aber. ;)



Heute probierten wir zum ersten Mal einen Rougette-Ofenkäse in der würzigen Variante aus. Bei I <3 FashMeTiK hatte ich vor einigen Tagen gelesen, dass dieser Käse laktosefrei ist und war total gespannt darauf, wie er schmecken würde. 

Der Ofenkäse ist im Handumdrehen verzehrbereit und schmeckt köstlich! :)  
Das nächste Mal werden wir eine andere Sorte probieren, ins Auge gefasst haben wir schon mal die Variante mit Röstzwiebeln. 
Dazu aßen wir ein frisches Weizenbrot, das wir kurz im Ofen geröstet und mit Margarine und Pesto bestrichen hatten. Dazu gab es kurz angebratene Schinkenwürfel und einen Fitness-Salat.






Kommentare:

  1. Ich liebe den Ofenkäse und der Salat schaut zum anbeißen aus ;)
    GLG

    AntwortenLöschen
  2. Der Salat sieht wirklich sehr lecker aus, den Ofenkäse werde ich wohl auch mal probieren. Die Burger bleiben für mich als Vegetarierin bei MC Donalds, aber trotzdem siehts lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  3. Mmh, diesen Käse mag ich auch schon lang mal probieren - vergess ich aber immer wieder *gg*

    Ich persönlich mag auch lieber McD und BigMac als Burger Kind *pfeif* ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ohh, ich will auch wieder was richtig ungesundes essen (diesen Chickenburger von Burgerking oder Hamburger vom Mc)...
    Der Salat sieht lecker aus, Ofenkäse sagt mir leider nicht zu

    AntwortenLöschen
  5. Der Käse war wirklich sehr lecker. Bei großem Hunger empfiehlt er sich aber eher als Beilage, auch wenn auf der Packung steht, er würde für zwei bis drei Portionen reichen. :)

    AntwortenLöschen
  6. Linchen: Er macht ja bei uns immer den Salat (hehe) und der ist wirklich köstlich! :)

    Lisa: Oh, er war auch 4-5 Jahre Vegetarier, aber als er vor Jahren in der Nachtschicht gearbeitet hat, konnte er einer Schinkenpizza dann doch nicht widerstehen. ;)

    Moon: Bei McDonald's schmecken mir ja sogar die Pommes gut, über die sich alle immer beschweren, haha... :D

    Miss.Tammy: Wir essen leider sehr oft ungesund, aber manchmal schmeckt es einfach zu gut. :)

    Er: :*

    AntwortenLöschen
  7. @Sie: Ich hoffe durchzustehen, das mit der Pizza ist auch immer so eine Sache, ich mache die Wurst dann immer von der Pizza ab und gebe sie meiner Katze. Auf die Pizza kommen dann ersatzweise viele Champingons ^^ . Esse aber auch viel Fleischersatz, es gibt wiklich leckere Sachen, selbst mein Freund konnte die vegetarischen Hackbällchen nicht als Fleischersatz zuordnen.
    Ist bei mir so eine Sache, ich wohne auf dem Land und mein Freund hat als Hobby 5 Kühe, die er dann zum Schlachten verkauft. Das bricht mir immer das Herz. Als Kompromiss habe ich meine eigene Kuh, die mit meinen zwei Pferden auf der Weide steht und ein Schaf, dass auch nicht geschlachtet wird + meine zwei Katzen. Ich bringe es einfach nicht übers Herz Fleisch zu essen, weil mir die Tiere so leid tun, obwohl mir Fleisch eigentlich sehr gut schmeckt!

    AntwortenLöschen
  8. Lisa:
    Die Wurst mache ich auch oft ab von der Pizza, aber dann aus dem Grund, dass mir Fleisch manchmal zu viel ist. ;)

    Das ist ja eine interessante Geschichte, das kann ich sehr gut nachvollziehen. :)
    Umm, Schlachten, das könnte ich auch nicht verkraften, schon der Gedanke daran... :(
    Das ist total süß, dass du deine eigenen Tiere hast und sie es so schön bei dir haben. :)

    Ich kann zum Glück einigermaßen abschalten, wenn um Fleisch gibt. Was Wurst/Fleisch ist und wie es verarbeitet wird, verdränge ich erfolgreich (ob das so gut ist?), sonst könnte ich auch kein Bisschen mehr hinunter kriegen. :/

    Du bist lieb! :)

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Wikio - Top Blog - Life Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Free Blog Counter
Impressum